Ibiza

Dienstag, 27.10.2015

Hallo ihr lieben

Erst einmal: VIELEN VIELEN HERZLICHEN DANK FÜR EURE TOLLEN GEBURTSAGSGRÜßE UND SUPER SÜßEN PÄCKCHEN!!!! Ich hab mich wirklich unfassbar darüber gefreut :) :) :) Ihr seid die besten!!!

Und jetzt zu unserem Trip: Unser traumhaftes Geburtstagswochenende hat schon am Donnerstag mit einem Abendessen im kleinen Kreise angefangen: Es gab leckere Falafelburger! Und dann wurde natürlich erst mal reingefeiert mit meiner WG und meinen Mädels!

Freitag ging es dann gleich morgens total übermüdet an den Flughafen und nach IBIZA!! Wir konnten es alle auch kaum glauben, aber um 12 Uhr waren wir da. Auf Ibiza!!!! Sind dann erst mal in unseren tolles Apartment DIREKT im Zentrum von Ibiza Stadt gezogen und haben uns in der Altstadt und am Hafen umgeschaut. Dabei haben wir eigentlich ungewollt einen wunderschönen Sonnenuntergang auf der Burg der Stadt erlebt. Traumhaft! Danach gings dann gleich weiter zum zweiten Geburtstagessen in einer sehr rustikales aber unfassbar leckeres spanisches Restaurant. Leider waren wir danach sooo voll dass wir nur noch nach Haus und ins Bett kugeln konnten :D

 

Eigentlich auch ganz gut so weil wir am nächsten Tag um halb sieben aufgestanden sind um mit der Fähre auf die benachbarte Insel Formentera überzusetzen. Vom Boot aus haben wir den wunderschönsten Sonnenaufgang gesehen, den man sich vorstellen kann (die Bilder sind wirklich ohne Filter fotografiert!!!!!!) Es war unglaublich schön...Auf Formentera haben wir uns ein Auto gemietet, einen kleinen süßen Fiat Panda, und haben unseren Roadtrip über die Insel gestartet. Wir waren an wunderschönen Aussichtspunkten und sogar im türkisen Wasser schwimmen (Obwohl es gar nicht mal so warm war... aber das hat uns natürlich nicht abgeschreckt!). Abends sind wir dann nur noch völlig erschöpft ins Bett gefallen. Übrigens wer sich jetzt fragt wieso wir nicht ordentlich im Pacha feiern waren: Es war Off Season auf Ibiza, die Discos waren also zum Teil geschlossen oder eben nur seeeehr schlecht besucht...Muss man wohl im Sommer wiederkommen ;)

Am Sonntag haben wir uns auf Ibiza selbst auch ein Auto gemietet und die halbe Insel nach den tollsten Stränden und Landschaften abgefahren. Auch hier war es wieder sooo schön!! Der Montag war dann eher entspannt, da wir ja um 17 Uhr schon wieder nach Valencia fliegen mussten. 

Insgesamt also ein wirklich traumhafter Geburtstagstrip!!!